Xpert Business - Finanzbuchführung (2)
Grundmodul für "Geprüfte Fachkraft für Finanzbuchführung (XB)"

Umfassende und aktuelle Kenntnisse der Finanzbuchführung gehören zu den wichtigsten Voraussetzungen, um betriebliche Buchungsvorgänge gezielt und sinnvoll auswerten zu können. In diesem Kurs werden die Kenntnisse des betrieblichen Rechnungswesens systematisch und praxisgerecht vertieft. Auch werden die in der Praxis eingesetzten DATEV-Standardkontenrahmen SKR 03/04 verwendet. Nach erfolgreichem Abschluss des Kurses sind Sie in der Lage, laufende Buchungsfälle und einfache Abschlussarbeiten in Handel, Handwerk und Industrie kompetent zu bearbeiten.

Kursinhalte:
Besonderheiten bei Produktionsbetrieben, wie die Beschaffung von Waren, Stoffen und Fertigteilen; Buchen unfertiger und fertiger Erzeugnisse/Leistungen; Inhalte des Jahresabschlusses; Bilanzierungsgrundsätze; sachliche Abgrenzungen; zeitliche Abgrenzungen von Aufwendungen und Erträgen; steuerpflichtige und steuerfreie Umsätze; Umkehr der Steuerschuldnerschaft; umsatzsteuerrechtliches Ausland; Warengeschäfte mit dem übrigen Gemeinschaftsgebiet und dem Drittlandsgebiet; erhaltene und geleistete Anzahlungen; handels- und steuerrechtliche Bewertungsvorschriften des Anlage- und Umlaufvermögens; Bewertungsmaßstäbe; Abschreibungen; Übernahme steuerrechtlicher Abschreibungen; Anlageverzeichnis; Buchen und Auflösen des Investitionsabzugsbetrages; Bewertung der Vorräte und Forderungen; Ausweis des Kapitals in der Bilanz; Buchen und Auflösen von Rückstellungen; Bewertung von Verbindlichkeiten.

Damit Sie erfolgreich den Kurs Finanzbuchführung (2) besuchen können, benötigen Sie die fachlichen Grundlagen, vergleichbar den Inhalten von Kurs Finanzbuchführung (1). Ihr Rechtsstandswissen sollte nicht älter als zwei Jahre sein.

Im Anschluss an Ihren Kurs können Sie eine Xpert Business Prüfung ablegen (180 Minuten); über die bestandene Prüfung erhalten Sie ein Zertifikat.

Xpert Business - Finanzbuchführung 3 mit DATEV zeigt die praktische Anwendung mit der Software DATEV. Eine abschließende Prüfung auch diesen Moduls führt zur "Geprüften Fachkraft für Finanzbuchführung (XB)".

Beginn:Samstag, 09. November 2019
Ende:07. Dezember 2019
Uhrzeit:Siehe Termine
Dauer:5 Termine
Leitung:
Dipl.oec., BP univ. Andreas Mayer
Nummer:1J50501
Ort:Laichingen, Beim Käppele 8Anfahrt
Raum:
Laichingen; Albert-Schweitzer-Gymnasium, Raum 310
Gebühr:
260,00 €
zzgl. Prüfungsgebühr € 75,00
Bitte mitbringen:
Prüfung: 7. Dezember
Für diesen Kurs hat die vhs Förderungen des Ministeriums für Finanzen und Wirtschaft Baden-Württemberg aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds beantragt. 30 % bzw. 50 % Zuschuss sind möglich. Die Förderung erhält, wer nicht in kommunalen Institutionen arbeitet.
Xpert Business - Finanzbuchführung 3 mit DATEV zeigt die praktische Anwendung mit der Software DATEV. Eine abschließende Prüfung auch diesen Moduls führt zur "Geprüften Fachkraft für Finanzbuchführung (XB)".
    Belegung:
     
    Kurs merkenJetzt anmelden

    Weitere Kurse von Andreas Mayer

    KursBeginnKursnr.
    „Geprüfte Fachkraft Büromanagement (XB)“
    mit Xpert Business Abschluss (XB)
    Fr 11.10.191J50422
    Zu 51% bis 75% belegt.
     
     
    Lust auf Kultur! Wir bringen Sie hin!
    entwickelt von cmx Konzepte
     und Webovations
    cmxKonzepte© 
    Sie erreichen uns:
    Montag - Freitag 08.00-12.00 Uhr
    Montag - Donnerstag 14.00-16.00 Uhr

    Volkshochschule Laichingen-Blaubeuren-Schelklingen e.V.

    Wissen und mehr