Malschule für Kinder
für Kinder von 7 - 11 Jahren

Bagger, Pusteblume oder Zwergkaninchen - Kinder wollen gerne Ihre Phantasien möglichst genau aufs Papier bringen, und damit die Bilder gelingen, schauen wir uns alles vorher genau an. Beim Schauen entdecken wir schon, was den Bagger im Besonderen kennzeichnet, wie das Licht die Pusteblume leicht macht und wie das weiche Fell auch auf dem Bild weich aussehen kann. Denn wir wollen malen was wir sehen. Das ist konzentrierte Arbeit die Spaß macht und stolz, denn wenn das Bild fertig ist, haben wir nicht nur viel über Farben, Formen und Proportionen gelernt, sondern auch noch ein erstaunlich schönes Kunstwerk geschaffen.
Durch genaues Beobachten und Umsetzen des Gesehenen in Farbe und Form haben die Kinder im Kurs Spaß am Tun und am Ergebnis ihrer Arbeit, Wahrnehmungsfähigkeit und Konzentrationsspanne werden weiterentwickelt, das Verständnis für Proportionen, Perspektiven und für Licht- und Schatten-Verhältnisse gefördert.

Beginn:Freitag, 18. Oktober 2019
Ende:07. Februar 2020
Uhrzeit:Siehe Termine
Dauer:9 Termine
Leitung:
Andrea Bräuning
(freischaffende Künstlerin und Auftragsmalerin)
Nummer:1J27581
Ort:Laichingen, Beim Käppele 8Anfahrt
Raum:
Laichingen; Albert-Schweitzer-Gymnasium, Raum 103 Zeichnen
Gebühr:
81,00 €
zuzüglich Materialkosten
Bitte mitbringen:
Materialkosten von ca. 15,00 € (bitte im Kurs bezahlen)
Belegung:
 
Dieser Kurs kann nicht mehr online gebucht werden. Bitte erfragen Sie unter 07333/ 92 52 0-0 ob eine Teilnahme noch möglich ist.

Weitere Kurse von Andrea Bräuning

KursBeginnKursnr.
Malschule für Kinder
für Kinder ab 11 Jahren
Fr 18.10.191J27582
Zu 26% bis 50% belegt.
 
 
Fragen zu den Außenstellen? Unsere Außenstellenleiterinnen helfen Ihnen dabei!
entwickelt von cmx Konzepte
 und Webovations
cmxKonzepte© 
Sie erreichen uns:
Montag - Freitag 08.00-12.00 Uhr
Montag - Donnerstag 14.00-16.00 Uhr

Volkshochschule Laichingen-Blaubeuren-Schelklingen e.V.

Wissen und mehr