Upcycling mit Kerzenresten

Besonders nach der Weihnachtszeit, wenn vermehrt Kerzen aufgestellt wurden stellt sich die Frage „wie kann ich die Reste noch verwerten“? Den auch das Restwachs noch ein wertvoller Brennstoff und wurde unter Energie- und Ressourceneinsatz gewonnen. Für den Müll sind die Überbleibsel zu schade, als Tischdekoration nicht mehr hübsch genug. Also landen sie erst einmal in irgendeinem Schrank oder gleich im Müll.

In diesem Workshop werden wir Kerzenresten auf verschiedene Arten recyceln.

Beginn:Donnerstag, 16. Januar 2020
Ende:16. Januar 2020
Uhrzeit:von 19:00 Uhr bis 21:00 Uhr
Dauer:Termin
Leitung:
Ursula Hirschle
Nummer:1J21208
Ort:
KreativLand im Haus Elektro-Hirschle, Aicher Straße 33, Nellingen
Gebühr:
10,00 €
zuzüglich Materialkosten
Bitte mitbringen:
Bitte mitbringen: Kerzenreste, Gläser oder Tassen (zum Befüllen).
Materialkosten je nach Verbrauch (bitte im Kurs bezahlen).
Belegung:
 
Kurs merkenJetzt anmelden
 
 
Die Abbuchung der Kursgebühr erfolgt jeweils zum Kursbeginn!
entwickelt von cmx Konzepte
 und Webovations
cmxKonzepte© 
Sie erreichen uns:
Montag - Freitag 08.00-12.00 Uhr
Montag - Donnerstag 14.00-16.00 Uhr

Volkshochschule Laichingen-Blaubeuren-Schelklingen e.V.

Wissen und mehr