Spachteltechniken mit Acrylfarben und Powertex

Mit der Spachtel statt mit einem Pinsel zu arbeiten führt zu neuem Ausdruck und größeren, breiteren Möglichkeiten.
Vor allem dann, wenn Sie lernen, mit Strukturen zu gestalten, Ihren Arbeiten mehr Tiefe zu verleihen und auch die Option der Alterung, wie Risse, Rost, Patina mit einzubeziehen.
Erweitern Sie Ihre Perspektive, Ihren Stil, weg vom simplen Effekt und hin zu Ihrer eigenen Komposition.

Beginn:Sonntag, 17. Mai 2020
Ende:17. Mai 2020
Uhrzeit:von 14:00 Uhr bis 18:30 Uhr
Dauer:Termin
Leitung:
Paul Ganzenmiller
Nummer:1K20523
Ort:Laichingen, Beim Käppele 8Anfahrt
Raum:
Laichingen; Albert-Schweitzer-Gymnasium, Raum 103 Zeichnen
Gebühr:
24,00 €
zuzüglich Materialkosten
Bitte mitbringen:
Vorhanden sind Leinwände in Größe ca 50x50, Arbeitsmaterial und Farben.
Materialkosten nach Verbrauch ab ca. € 20,00.
Infos auch unter www.ganzenmiller.de
Belegung:
 
Kurs merkenJetzt anmelden

Weitere Kurse von Paul Ganzenmiller

KursBeginnKursnr.
Kunstwochenende: Spachtel statt Pinsel
Arbeiten in Acryl
Fr 10.07.201K20522
Zu 26% bis 50% belegt.
Pouring Wochenende
Farbgalaxien - Acrylfarben im Fluss
Sa 21.03.201K20524
Der Kurs ist beendet.
Skulpturen à la Giacometti
Sa 29.02.201K20541
Der Kurs ist beendet.
 
 
Von A wie Abnehmen bis Z wie Zirkuswerkstatt – die vhs hat den passenden Kurs für Sie!
entwickelt von cmx Konzepte
 und Webovations
cmxKonzepte© 
Sie erreichen uns:
Montag - Freitag 08.00-12.00 Uhr
Montag - Donnerstag 14.00-16.00 Uhr

Volkshochschule Laichingen-Blaubeuren-Schelklingen e.V.

Wissen und mehr