Die Welt des Olivenöls - ein Expertenseminar für Feinschmecker
x

“Zu den vier Elementen – Erde, Wasser, Feuer, Luft –
müsste eigentlich ein fünftes hinzugefügt werden,
die Olive“ (Willis Barnstone)

Carmen Sanchez Garcia und Ehud Soriano kommen aus Spanien. Sie betrachten das Olivenöl nicht nur als ihren Beruf, sondern als ihre Berufung. Mit viel Motivation und Leidenschaft präsentieren, verkosten und schulen sie professionell rund um das Thema Olivenöl.
„Wir beleuchten das Olivenöl aus unterschiedlichen Perspektiven. Das Endprodukt ist das Ergebnis eines Prozesses, der von vielen Faktoren beeinflusst wird. Angefangen von Baum, Frucht und Olivenhain, der richtigen Ölmühle bis hin zum Fachwissen des Produzenten. Und natürlich zu aller erst von der Liebe zur Natur. So schaffen beste Voraussetzungen das exzellente Produkt. Nur eine Betrachtung aller Perspektiven vermittelt ein rundes Bild und man kann Olivenöl als komplexes und wertvolles Geschenk der Natur begreifen und seine wertvollen Eigenschaften nutzen.
Uns ist bewusst, dass Olivenöl in den Medien bereits stark vertreten ist.
Leider wird es hier aber immer nur oberflächlich und auf die gleiche Art und Weise präsentiert. Olivenöl ist aber viel mehr, als die gesündere Alternative zu anderen Ölen im Rahmen der viel gelobten mediterranen Ernährung. Machen Sie Olivenöl zu einer Bereicherung in Ihrem Leben. Gehen Sie mit uns auf eine spannende Entdeckungsreise. Die Themen des Seminars sind:
Die Welt des Olivenöls: Landkarten und Daten
Einführung in die Verkostung von nativem Olivenöl
Einstufung des Olivenöls
Der Olivenbaum und sein Hain
Die Ölmühle
Die Lagerung
Verpackung
Im Praxisteil erfolgt die Verkostung: Die Erklärung der wichtigsten Defekte;
Das „ extra native Olivenöl“, die verschiedenen Sorten; die „Reinsortigkeit“, Verkostung verschiedener nativer Olivenöle, - Beispiele vom Supermarkt.
Ein abschließendes Kapitel widmet sich dem Thema „Olivenöl und Gesundheit“.

Beginn:Samstag, 28. April 2018
Ende:28. April 2018
Uhrzeit:von 13:30 Uhr bis 17:30 Uhr
Dauer:
1 Nachmittag 
Leitung:
Carmen Sánchez Garcia
und
Ehud Soriano
Nummer:1F10003
Ort:Laichingen, Mörikestraße 10Anfahrt
Raum:
Laichingen; Anne-Frank-Realschule, Raum 108 Küche
Gebühr:
20,00 €
inklusive Verkostungsproben
Bitte mitbringen:
Anmeldung bitte bis spätestens 15. April
Belegung:
 
Dieser Kurs kann nicht mehr online gebucht werden. Bitte erfragen Sie unter 07333/ 92 52 0-0 ob eine Teilnahme noch möglich ist.

 
 
Bitte beachten Sie: Sie erhalten keine Anmeldebestätigung! Wir melden uns nur bei Kursverschiebungen etc.
entwickelt von cmx Konzepte
 und Webovations
cmxKonzepte© 
Sie erreichen uns:
Montag - Freitag 08.00-12.00 Uhr
Montag - Donnerstag 14.00-16.00 Uhr

Volkshochschule Laichingen-Blaubeuren-Schelklingen e.V.

Wissen und mehr