Hawaiianischer Hula Tanz für Mädchen - Schnupperkurs zum Kennenlernen
ab 9 Jahre
x

Hula, der wundervolle Hawaiianische Tanz ist viel mehr als ein Tanz. Der Hula steht für Lebensfreude, fördert einerseits die Beweglichkeit und auf der anderen Seite die pure Freude am Tanz. Mit den Tänzen erzählen wir Geschichten, jede Bewegung steht für ein Bild, wie z.B. Sonne, Mond, Meer, Wind und Wellen und Schmetterlinge.
Der erste Hawaiianische Hula-Tanz, den wir erlernen werden, erzählt vom wundervollen Leben am Strand von Hawaii.... „ Wir genießen das Leben! “
Mit Hawaiianischen Geschichten werden Mädchen die sich gerne bewegen und offen für Neues sind, Schritt für Schritt an die wunderschönen Hulatänze herangeführt.
So ganz „nebenbei“ fördert Hula eine aufrechte Haltung, stärkt, lockert und bringt viel Freude!

Beginn:Samstag, 07. April 2018
Ende:14. April 2018
Uhrzeit:von 14:00 Uhr bis 15:30 Uhr
Dauer:
2 Nachmittage 
Leitung:
Gabriele Kottmann
(Leiterin für therapeutischen Tanz (DGT))
Nummer:1F30276
Ort:
Blaubeuren; "Tanz-T-Raum", Weilerstraße 64
Gebühr:
30,00 €
Bitte mitbringen:
Bitte mitbringen: Leggings, Pareo (alternativ einen weitschwingenden Rock) und eine Blüte für's Haar und schon könnt ihr mit uns eintauchen in das Aloha-Feeling!
Dieser Kurs kann nicht online gebucht werden.
Bitte nehmen Sie unter 07333/ 92 52 0-22 Kontakt mit uns auf.

Weitere Kurse von Gabriele Kottmann

KursBeginnKursnr.
Yoga
Mo 18.02.191H30107
Zu 51% bis 75% belegt.
Yoga am Vormittag
Mo 29.04.191H30137
Zu 26% bis 50% belegt.
Yoga und Entspannung für Mädchen
für Anfänger und Fortgeschrittene
von 10 bis 13 Jahren
Do 09.05.191H30171
Zu 26% bis 50% belegt.
Tanzen mit Leichtigkeit - Bewegung und Tanz für Frauen jeden Alters
Fr 15.03.191H30242
Zu 26% bis 50% belegt.
 
 
Von A wie Abnehmen bis Z wie Zirkuswerkstatt – die vhs hat den passenden Kurs für Sie!
entwickelt von cmx Konzepte
 und Webovations
cmxKonzepte© 
Sie erreichen uns:
Montag - Freitag 08.00-12.00 Uhr
Montag - Donnerstag 14.00-16.00 Uhr

Volkshochschule Laichingen-Blaubeuren-Schelklingen e.V.

Wissen und mehr