Messerschmiedekurs

Nach der theoretischen Einführung zur Schmiedetechnik, geht es zunächst um die praktische Umsetzung beim Schmieden. Hier wird ein kleines Werkstück geschmiedet.
Im weiteren werden wir ein kleines Messer (Vorlage keltisches Rasiermesser) schmieden um die Grundlagen beim Messerschmieden zu erlernen.
Danach kann dann nach eigenem Wunsch ein Messer in normaler Größe geschmiedet werden.

Beginn:Samstag, 17. November 2018
Ende:21. November 2018
Uhrzeit:Siehe Termine
Dauer:4 Termine
Leitung:
Frank Trommer
(Archäotechniker, staatl. geprüfter Denkmalpfleger, Schmied)
Nummer:1G21267
Ort:Blaubeuren,Blaubeuren,Bleiche, Am KesselhausAnfahrt
Raum:
Blaubeuren; Werkstatt in der Bleiche
Gebühr:
250,00 €
zuzüglich Materialkosten
Bitte mitbringen:
Mit Pause. Materialkosten von 10,00 € für Stahl und Griffmaterial (bitte im Kurs bezahlen) Treffpunkt Werkstatt an der Bleiche.
Belegung:
 
Kurs merkenJetzt anmelden

Weitere Kurse von Frank Trommer

KursBeginnKursnr.
Schmieden für Anfänger
x
Sa 22.09.181G21264
Der Kurs ist beendet.
Messerschmiedekurs
1G21266
Der Kurs ist beendet.
Damaststahl-Schmieden
Sa 08.12.181G21268
Zu 26% bis 50% belegt.
 
 
Bitte beachten Sie: Eine Anmeldung ist auch per Telefon, Fax oder E-mail möglich!
entwickelt von cmx Konzepte
 und Webovations
cmxKonzepte© 
Sie erreichen uns:
Montag - Freitag 08.00-12.00 Uhr
Montag - Donnerstag 14.00-16.00 Uhr

Volkshochschule Laichingen-Blaubeuren-Schelklingen e.V.

Wissen und mehr