Sichtschutzelemente für den Garten

Zeitlos, modern, immer passend fügen sich Weidengeflechte in ihre natürliche Umgebung und verschönern jedes Gartenstück. In handwerklicher Flechttechnik entstehen aus ungeschälter Weide Sichtschutzwände und Gartenwindlichter für den Außenbereich. Ganz modern zeigt sich die Flechtkunst bei den schlanken Gartenfahnen. Hübsche Körbchen aus Astgabeln, die bepflanzt werden oder auch als Windlichter verwendet werden können, sind eine weitere Alternative.

Beginn:Samstag, 09. Juni 2018
Ende:09. Juni 2018
Uhrzeit:von 09:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Dauer:Termin
Leitung:
Monika Frischknecht
(Korbmachermeisterin)
Nummer:1F21243
Ort:Laichingen, Beim Käppele 8Anfahrt
Raum:
Laichingen; Albert-Schweitzer-Gymnasium, Raum 102 Werken
Gebühr:
52,00 €
zuzüglich Materialkosten
Bitte mitbringen:
Materialkosten für Windlichter und Gartenfahnen ca. € 20,00, für Sichtschutzwände ab € 40,00 (im Kurs je nach Verbrauch zu bezahlen).
Dieser Kurs kann nicht online gebucht werden.
Bitte nehmen Sie unter 07333/ 92 52 0-22 Kontakt mit uns auf.

Weitere Kurse von Monika Frischknecht

KursBeginnKursnr.
Weihnachtlicher Naturschmuck in traditioneller Handwerkskunst
Sa 17.11.181G21240
Zu 76% bis 100% belegt.
Ein robuster Weidenkorb selbst gemacht
Fr 18.01.191G21241
Zu 51% bis 75% belegt.
 
 
Bitte beachten Sie: Eine Anmeldung ist auch per Telefon, Fax oder E-mail möglich!
entwickelt von cmx Konzepte
 und Webovations
cmxKonzepte© 
Sie erreichen uns:
Montag - Freitag 08.00-12.00 Uhr
Montag - Donnerstag 14.00-16.00 Uhr

Volkshochschule Laichingen-Blaubeuren-Schelklingen e.V.

Wissen und mehr